Pflasterarbeiten Beispiel

Pflasterarbeiten in Rosenheim und Land
Wir werden sehr häufig gefragt, wie der grundsätzliche Ablauf bei der Erneuerung eines Pflasters oder einer Terrasse aussieht. Nachfolgend möchten wir dies exemplarisch aufzeigen.
In diesem Beispiel wurde die Einfahrt vor der Garage, der Zuweg zur Terrasse und die Terrasse selbst komplett ersetzt.
pflastern beispiel rosenheim
Keramik-Terrasse trifft Kleinstein-Zuweg
pflasterarbeiten rosenheim
Feinsteinzeug Keramik, verfugt
pflastern kleinstein rosenheim
Kleinstein in Bahnen, verfugt
Der erste Schritt beim Austausch eines gepflasterten Bereichs ist die Entfernung der alten Steine und die Vorbereitung des Untergrunds für die anschließende Verlegung.
erneuerung terrasse garten
Abbruch der alten Fliesen
erneuerung terrasse garten
Säuberung des Untergrunds
Nachdem der Untergrund für die neuen Steine vorbereitet ist, kann mit dem Verlegen begonnen werden. In diesem Beispiel hat sich der Kunde für sehr dünnes Feinsteinzeug aus Keramik auf der Terrasse entschieden.
keramik terrasse pflastern rosenheim
Verlegen auf Einkorn
terrasse vorher nachher
Terrasse vor Verfugen
terrasse pflatern vorher
Terrasse vorher
pflastern beispiel rosenheim
Terrasse nachher
Anschließend wurde der Zuweg vom Eingangsbereich um das Haus hin zur Terrasse gepflastert.
keramik terrasse kleinstein
Terrasse trifft Zuweg
pflastern kleinstein rosenheim
Verfugter Kleinstein in Bahnen, Farbe: Herbstlaub
kleinstein vorher pflasterarbeiten roenheim
Zuweg vorher
kleinstein nachher pflasterarbeiten roenheim
Zuweg nachher (auf dem Bild erst teilverfugt)
Abschließend wurde die Zufahrt an der Garage neu gepflastert.
einfahrt pflastern vorher rosenheim
Einfahrt vorher
einfahrt pflastern während rosenheim
Einfahrt während
einfahrt pflastern nachher rosenheim
Einfahrt nach Fertigstellung (Kleinstein witterungsbedingt nass)
Sie haben bereis konkrete Vorstellungen für Ihr Projekt oder möchten sich erst kostenlos und absolut unverbindlich vor Ort beraten lassen? Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.
Ansprechpartner: Moritz Frank